Projektgruppe Converse

Das erste Quartal

Prototyp eines mit Voiceflow entwickelten Voicebots

Prototyp eines mit Voiceflow entwickelten Voicebots

In dem ersten Quartal der Projektgruppe stand die Technologieauswahl im Vordergrund. Dafür wurden im ersten Schritt Informationen zu verschiedenen Chat- und Voicebottechnologien zusammengetragen und gegenübergestellt. Anschließend erfolgte die erste Reduktion der Technologieliste anhand der ermittelten Hard Constraints. Im Zuge dessen fanden auch erste Treffen mit einigen Anbietern statt, durch die sich tiefere Einblicke in den Leistungsumfang der jeweiligen Software darboten. Die Auswahl der Technologie(n) für die Implementierung des Voicebots findet in den kommenden Wochen statt.

Eine erste, prototypische Umsetzung der abzubildenden Anwendungsfälle – der Zählerstandsmeldung und der Abschlagsänderung – wurde mit Hilfe von Voiceflow (https://www.voiceflow.com/) realisiert. Dabei gewannen wir weitere Einsichten hinsichtlich Möglichkeiten und Einschränkungen von Voicebottechnologien. Beispielsweise bedarf es einer großen Menge an Trainingsdaten, um gültige Zählernummern korrekt zu identifizieren oder die meisten Formulierungen von Anfragen korrekt einzuordnen. Der erste Prototyp kann unter folgender URL abgerufen und mit Einschränkungen getestet werden: https://creator.voiceflow.com/prototype/628cdb81cca5327e026ae55f

Der erste Vor-Ort-Besuch beim OOWV fand am 13.07.2022 statt. In diesem Rahmen erfolgten Gespräche mit einer Mitarbeiterin des Kundenservices und einem SAP Key-User. Hierbei erhielten wir interessante Einblicke in den Kundenservicebetrieb des Wasserversorgers. Das Ziel des Besuchs bestand darin, weitere Informationen zu den Anforderungen und Anwendungsfällen zu gewinnen.